Sie sind hier: Startseite > Oelixdorf > Das Wappen

Das Wappen



Das Oelixdorfer Wappen gibt die einmalige Lage und landschaftliche Schönheit mit ihrem geschichtlichen Bezug wieder.
Die offizielle Beschreibung hat den Wortlaut:

"In Grün auf silbernem, mit blauen Wellenbalken belegtem Hügel, eine bewurzelte, fünfblättrige Buche, beidseits begleitet von einer goldenen Ähre."

Symbolisch für den reichen Wiesen- und Waldbestand der Gemeinde steht die Farbe Grün.
Die fünfblättrige, bewurzelte Buche steht für den reichen Buchenbestand. Der Hügel stellt die zahlreichen Hünengräber in der Gemeinde dar und spielt damit auf die geschichtliche Entstehung des Dorfes an. Ein Bezug auf die Landwirtschaft wird durch die Kornähren hergestellt und damit auf den ländlichen Charakter des Dorfes hingewiesen. Der Wasserbalken nimmt Bezug auf die vermutete Entstehung des Ortsnamen Oelixdorf (Quellendorf , von Urt - Quelle)


 



Flaggenbeschreibung


Auf weißem, oben und unten mit einem grünen Randstreifen abschließendem Flaggentuch das Gemeindewappen in flaggengerechter Tingierung.

 



nach oben